Stimmen zum H├Ârspiel F├╝nfstern
Das musikalische H├Ârspiel f├╝r Kinder "F├╝nfstern" ist eine romantische, sehr anr├╝hrende Geschichte. In unserer hektischen Zeit ist sie erfreulich besinnlich, so richtig zum Tr├Ąumen! Sie dr├╝ckt sehr viel Liebe zur Natur, zu den Tieren und Pflanzen aus. Sehr gefallen hat mir auch die abwechslungsreiche Gestaltung der Musik. Eing├Ąngige Lieder laden zum Mitsingen ein. Ein entspannendes und spannendes Erlebnis!
Karin K├Âller (61)

Mit "F├╝nfstern" gewannen wir im letztj├Ąhrigen Vorlesewettbewerb der "Stiftung Lesen 2003" den Titel: St. Elisabeth Bottrop, einer der 100 lesefreudigsten Kinderg├Ąrten Deutschlands.
Das nunmehr vorliegende F├╝nfstern-Musical ist ein hinrei├čendes H├Ârspiel f├╝r Kinder und Erwachsene.
Ildik├▓ Schl├╝ter, Lehrerin

Es ist eine sch├Âne Geschichte, aber auch etwas traurig.
Nora K├Âller (8)

Ich besitze einige Ihrer wundersch├Ânen B├╝cher (Opa Gl├╝cklich, Die Gans der Baronin), die ich sehr sch├Ątze. Aber der absolute H├Âhepunkt ist der F├╝nfstern, den mir meine Freundin f├╝r unsere 5 Enkelkinder schenkte. Unser ├Ąltester Enkel David, achteinhalb Jahre alt, h├Ârte noch am gleichen Abend die CD an und sagte danach mit verkl├Ąrtem Gesichtsausdruck: "Omi, das ist eine wunderbare Geschichte vom F├╝nfstern, da ist ganz viel Liebe drin."
Ich muss Ihnen noch verraten, dass David mir die CD f├╝r die Ferien abschwatzte und sie mit ans Meer nahm, wo er sie nun, laut Mamas telefonischen Lageberichten, jeden Abend vor dem Einschlafen anh├Ârt! Ich danke Ihnen im Namen der Kinder vielmals f├╝r Ihren F├╝nfstern!
Christa Kreher

Die CD vom F├╝nfstern ist eine zauberhafte Geschichte mit sehr anspruchsvoller Musik und ganz lebensnah erz├Ąhlt. Ein wundersch├Ânes Thema wird auf besondere Weise liebevoll behandelt. Vielen Dank daf├╝r!
Marita Br├╝ggemann

Meine Kinder waren mit mir verzaubert, als der F├╝nfstern in ihr Leben kam. In einer Zeit der Bedrohung brauchen unsere Kinder auch den R├╝ckhalt im liebevollen Wort!
Erika Reichert, Rektorin i.R., Autorin

Als Lehrerin unterrichte ich lernbehinderte Kinder, die sich nicht gut konzentrieren k├Ânnen und st├Ąndig neue Anreize brauchen.
Ich habe einer Klasse 7, 13- bis 14j├Ąhrigen Sch├╝lern, die CD vorgespielt. Alle, auch die schwierigsten, h├Ârten gebannt zu und waren begeistert. Sie lie├čen sich gefangen nehmen von den sch├Ânen Stimmen, den gut ausgew├Ąhlten Liedern und vor allem von dem Inhalt. Viele sagten spontan: "Das ist ja wie eine Liebesgeschichte!"
Sie sp├╝rten die Zuneigung des Jungen zu seinem F├╝nfstern, erlebten mit ihm die Trennung und freuten sich auf das gl├╝ckliche Wiedersehen. Eine wundersch├Âne gef├╝hlvolle Erz├Ąhlung, die ich gerne an andere Kinder weitergebe. Herzlichen Dank f├╝r dieses H├Ârerlebnis!
Karin Ziegenfu├č, Sonderschullehrerin

Ich fand es sehr sch├Ân. Besonders beeindruckt haben mich die Lieder.
Anton K├Âller (7)

Die Autorin Romy H├Ąckelmann nimmt die kleinen und gr├Â├čeren H├Ârer mit auf eine h├Âchst spannende Reise durch ein Herzst├╝ck menschlicher Existenz. Anhand des wachsenden Vertrautwerdens eines kleinen Jungen mit einem Seestern wird die Sehnsucht nach Dauer menschlicher Grunderfahrungen wie Angenommensein, Verl├Ąsslichkeit, Freundschaft entfaltet.
Ein p├Ądagogisch sehr wertvolles Audio-Buch f├╝r Kinder, Jugendliche und selbst Erwachsene.
P. Rainer Grawe, Dipl. soz. P├Ąd., Dipl. theol.

< Zur├╝ck