Curry-Kokos-Creme

Dieser süss-pikante Brotaufstrich ist schnell zubereitet und sehr gesund!

Zutaten

100 g natives Kokosöl
2 TL Mango-Chutney
2 TL Currypulver
20 g Korinthen
Salz

Zubereitung

Das zimmerwarme Kokosöl mit Mango-Chutney und Curry verrühren.
Mit Salz abschmecken.
Die gewaschenen und trockengetupften Korinthen unterziehen.

Naturapotheke Curry

Curry vermag der Gesundheit auf hervorragende Weise zu dienen, vorausgesetzt, es handelt sich um die echte indische Gewürzmischung in guter Bioqualität. Nur in dieser ist das als Lebermedizin bekannte Kurkuma reichlich enthalten.

Die scharf-aromatischen Inhaltsstoffe von Curry fördern Speichel- und Gallenfluss, regeln die Bildung von Verdauungsenzymen und wirken desinfizierend.